Berufe Rezeption und Reservierung

Der Supervisor Frontoffice vertritt den Empfangsleiter bei Abwesenheit in allen Belangen wie zum Beispiel bei Meetings und Absprachen und unterstützt ihn im täglichen TO DO. Der Begriff Supervisor kommt aus dem Englischen und bezeichnet die stellvertretende Funktion des Empfangsleiters (Frontoffice Manager).

Der Empfangsleiter bzw. Frontoffice Manager ist der Gastgeber des Hotels. Er sorgt für die Behaglichkeit seines Hauses und für einen sorglosen Aufenthalt eines jeden Gastes. Er ist der Repräsentant eines gehobenen (Wohn-)Stils und ein freundlicher, geduldiger sowie informierter Gesprächspartner.

Der Schichtleiter Frontoffice ist für den optimalen Ablauf am Empfang in seiner Schicht verantwortlich und ist immer ein gutes Vorbild für die Empfangsmitarbeiter und die Auszubildenden. Er begrüßt und verabschiedet die Gäste und stellt den Informationsfluss im Empfangsbereich, sowohl intern als auch zu den Gästen, sicher.

Der Empfang, auch Frontoffice oder Rezeption genannt, ist der erste Anlaufpunkt eines Gastes und daher ein besonders wichtiger Bestandteil eines Hotels. Es ist der erste Ort, aber auch der letzte, an dem sich der Gast aufhält.

Somit ist es die Aufgabe des Empfangsmitarbeiters, eine besondere Atmosphäre durch ein höfliches und zuvorkommendes Verhalten zu gewährleisten, damit der Gast sich von Anfang an wohlfühlt.

Der Reservierungsleiter sichert den optimalen wirtschaftlichen Erfolg des Betriebes durch die optimale Auslastung aller Zimmer- und Bettenkapazitäten zur bestmöglichen Zimmerrate.

Er koordiniert alle Reservierungsmitarbeiter, trifft alle Vorbereitungen für den Check-in und ist erster Ansprechpartner für alle Gäste vor Anreise. Allgemein sind die Sicherstellung eines jederzeit reibungslosen und rationellen Arbeitsablaufs, eines optimalen Reservierungs- und Telefondienstes, einer optimalen Zimmer- und Bettenbelegung die Hauptziele des Reservierungsleiters.

Der Begriff Supervisor kommt aus dem Englischen. Er bezeichnet die Funktion des stellvertretenden Reservierungsleiters, der den Reservierungsleiter bei dessen Abwesenheit vertritt.

Darüber hinaus unterstützt der Supervisor Reservierung den Reservierungsleiter bei seiner täglichen Arbeit, um für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Der Reservierungsmitarbeiter ist zuständig für die täglichen Korrespondenzen im Reservierungs- und Buchungsbereich. Er erfasst alle relevanten Daten vom Gast, die per Telefon, E-Mail, Fax und über Online-Buchungssysteme eingehen und pflegt diese in das Frontoffice EDV System Fidelio ein. Der Reservierungsmitarbeiter beantwortet Anfragen, notiert Wünsche und versorgt die Gäste schon vorab mit allen wesentlichen Informationen rund um das Hotel.

Er ist somit im Vorfeld der erste Ansprechpartner für zukünftige Gäste und baut damit den ersten Schritt zur Kontaktpflege auf.

Ausgezeichnet!

Relax Guide 2019
Aura
Holidaycheck
Ausgewähltes Tagungshotel zum Wohlfühlen
Tüv Rheinland zertifiziert
Fair Job Hotels
HR Award